SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

Warnung
  • Das Formular #39 existiert nicht oder ist nicht veröffentlicht.

 

Auch Hunde können sich in Bereichen von Gelenken, Skelett, Muskulatur usw. verletzen, überlastet werden, erkranken oder unter Funktions-, Bewegungs- bzw. Aktivitätseinschränkungen leiden, die teilweise mehr oder weniger schmerzhaft sein können. Praxis Hundephysiotherapie Peter SchmidtDie SV-OG Großauheim bietet zusammen mit der Praxis für Hundephysiotherapie Peter Schmidt (Langenselbold) ein Seminar "Physiotherapie am Hund" mit Theorie und Praxis für jeden interessierten Hundehalter an. Dieses Seminar ist nicht nur für Hundesportler gedacht, sondern genauso sinnvoll für Hundefreunde, die einfach mal wissen wollen was „in Ihrem Hund“ steckt und sein Wohlbefinden steigern möchten.

 


Termin: Sonntag, den 19. März 2017, Beginn: 9:30 Uhr, Ende: ca. 15:00 Uhr

Ort: Vereinsgelände SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, 63457 Hanau-Großauheim (» Anfahrt)

Kosten: 40 € ohne Hund, 60 € mit Hund (Mitglieder abzügl. 5 €)

 

Julia Walter (Tierärztin) und Peter Schmidt (Physiotherapeut)Bei dem Seminar wird im ersten Teil als Referentin Julia Walter (Tierärztin) die Erste Hilfe am Hund in Theorie und Praxis aufzeigen, erläutern und demonstrieren. Häufige Verletzungen beim Hundesport, deren Früherkennung und Prävention sowie Auf- und Abwärmtraining sind theoretische und praktische Schwerpunkte des zweiten Seminarteils mit Referent Peter Schmidt (Physiotherapeut).


Das Seminar unterstützt die Teilnehmer dabei für die Vorsorge und Gesunderhaltung ihres Hundes die theoretischen und parktischen Kenntnisse zu erweitern und viele Hinweise und Informationen zu erhalten. Lernen Sie Verletzungen sowie frühzeitige Verschleißerscheinungen vorzubeugen, durch bestimmte Aktivitäten die Mobilität und Muskelkraft Ihres Hundes zu erhalten und seine Lebensqualität zu steigern. Sie können an dem Seminar sowohl ohne als auch mit ihrem Hund teilnehmen. Teilnehmende Hunde müssen aktuell geimpft und haftpflichtversichert sein.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Verbindliche Anmeldungen bitte bis 13.3.2017 durch das nachfolgende » Online-Anmeldeformular. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behält sich die SV-OG Großauheim eine Absage des Seminars vor. Verpflegung steht während der Mittagspause (ca. 30 Min.) zur Verfügung. Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahme-Zertifikat.

 

Bei weiteren Rückfragen oder für Informationen im Vorfeld können Sie uns gerne vorher telefonisch unter (06181) 36976-0, per E-Mail oder über unser Kontaktformular kontaktieren (BlockContentBullets Kontakt).

 

Online-Anmeldung

Wenn Sie an unserem Physio-Seminar am 19.3.2017 teilnehmen wollen, füllen Sie bitte bis 13.3.2017 das folgende Formular aus und senden es ab.

 

Aktuelles

Offenes Rally Obedience Turnier am 2.6.2019 in Hanau-Großauheim

 

Erstmalig führt die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, ein Rally Obedience (RO) Turnier durch. Auf ihrem Vereinsgelände, Josef-Bautz-Str. 1 A, Hanau-Großauheim, können am Sonntag, den 2. Juni 2019 bis zu 50 Starter teilnehmen. Teilnahmeberechtigt sind Hundeführer aller Hundevereine oder einfach auch nur privat mit ihren Hunden aller Rassen oder Mischlinge. Anmeldeformulare und weitere Informationen finden Sie » hier.

Rally Obedience ist eine relativ junge Sportart aus den USA, die bereits viele Fans in Deutschland gewinnen konnte. Hier steht der Spaß für Mensch und Hund im Vordergrund. Bei der Kombination aus Parcours und Obedience-Übungen ist Präzision und Tempo zugleich gefragt. Diese Sportart ist für fast jeden Hundehalter geeignet und passt durch die abwechslungsreiche Vielfalt auch zu den meisten Hunden. Rally Obedience kommt mit wenig Zubehör aus und ist unkompliziert durchführbar. Nicht nur für Profis: selbst Kinder können im Parcours schon spielerisch mit ihrem Hund Unterordnungsübungen probieren. Im Vordergrund steht die perfekte Kommunikation zwischen Mensch und Hund, denn beim Rally Obedience ist partnerschaftliche Zusammenarbeit als Team gefragt. Der Hundeführer durchläuft mit seinem Hund einen vorgegebenen Parcours, der möglichst schnell und präzise abzuarbeiten ist. An jeder Station finden sie ein Schild, auf dem angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht. Das Besondere an diesem Sport: Hund und Mensch dürfen und müssen während ihrer Arbeit ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf jederzeit angesprochen, motiviert und gelobt werden.

Die SV-OG Großauheim bietet Übungsstunden für RO jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr auf Ihrem Vereinsgelände an.

 

Werbung